Philippinen

Philippinen 17.3. – 3.4.20 Leyte Pintuyan Dive Resort

Wunderbare kleine Anlage mit für Taucher genialer Lage zum Entspannen und Abtauchen!

Im Anschluss legen wir noch zwei Nächte Stoppver in Hongkong ein!

UNSERE MEINUNG

Eine wunderbare kleine Anlage in taucherisch genialer Lage zum Entspannen und Abtauchen! Mit nur acht Zimmern ist Individualität hier groß geschrieben. Der Strand ist kein Sandstrand sondern ein Kiesstrand, was seiner Schönheit aber keinen Abbruch tut. Neben den wunderbaren Steilwänden des Weltklasse-Tauchspots Napantao ist natürlich die gute Chance auf Walhaibegegnungen im Umkreis von 25 Minuten um das Resort in den Monaten Oktober bis August besonders erwähnenswert – wenn auch ohne Garantie. Auch am Hausriff werden diese Giganten öfter gesichtet. Das Tauchgebiet ist abwechslungsreich und für jeden Level geeignet, Nitrox ist kostenlos – was will man mehr!

Infos zu Pintuyan Dive Resort

Beschreibung

Das individuelle Resort unter deutscher Leitung von Ralf Jockel bietet mit seinen fünf Bungalows und drei kleinen Zimmern viel Ruhe und Erholung in privater Atmosphäre. Die kleine Anlage mit nur acht Zimmern wurde 2010 eröffnet. Zum Abkühlen zwischendurch gibt es einen Süßwasser-Pool mit einer maximalen Tiefe von drei Metern und mit wunderbarem Blick aufs Meer. Die Tauchbasis ist im Resort integriert und liegt direkt neben dem Haupthaus, in dem sich auch das Restaurant mit angeschlossener Bar und großer Terrasse befindet. Im Restaurant wird eine Mischung aus philippinischer, asiatischer und internationaler Küche serviert. In der Bar kann man gemütlich den Tag bei frischen Shakes, Cocktails oder einem Bier ausklingen lassen. Die Bar schließt erst, wenn der letzte Gast im Bett ist. Der liebevoll angelegte Garten verfügt unter anderem über ein Orchideenbeet. Unter Schatten spendenden Bäumen sind mehrere Hängematten angebracht. Das Pintuyan Dive Resort organisiert eine Vielzahl an Ausflügen, selbst Mopeds können direkt im Resort angemietet werden, um Panaon auf eigene Faust zu erkunden (pro Stunde ca. PHP 450).

Verpflegung

Halbpension im Reisepreis inklusive. Mittags kann à la Carte im Restaurant gegessen werden.

 

Zimmeranzahl

8

 

Lage / Anreise/ Transferinfos

Das Pintuyan Dive Resort liegt direkt am Meer und langen Kiesstrand auf der Insel Panaon ganz im Süden von Leyte. Panaon ist über eine Brücke mit Leyte verbunden. Die Transferzeit vom Flughafen in Tacloban beträgt ungefähr drei Stunden (170km). Die Kleinstadt Pintuyan mit ca. 10.000 Einwohnern ist in einer Viertelstunde zu Fuß zu erreichen.

Voraussichtliche Flugzeiten:
Datum Flug Von Nach Abflug Ankunft
17.03.2020 CX288N Frankfurt (FRA) Hongkong (HKG) 12:45 06:50+
18.03.2020 CX901N Hongkong (HKG) Manila (MNL) 09:00 11:10
01.04.2020 CX918N Manila (MNL) Hongkong (HKG) 17:40 20:15
03.04.2020 CX283N Hongkong (HKG) Frankfurt (FRA) 12:25 18:40

Leistungen : Flug für Pauschalpaket / CX / FRA-HKG-CEB-HKG-FRA
Flug mit Cathay Pacific
Freigepäck 30kg
Ticketausstellung innerhalb von 72 Stunden nach Buchung
Inlandsflug Manila – Tacloban-Manila
Air Asia oder Cebu Pacific
13:20-14:35
alternativ
15:50-17:20
Freigepäck 30kg
18.03.2020 Flugzeiten vorbeh. Änderungen, da die Flugpläne für 2020
noch nicht veröffentlicht sind.
Transfer Tacloban Airport – Pintuyan Resort-Tacloban Airport

Pintuyan Dive Resort – Bungalow Sea View, Halbpension
18.03.2020 – 01.04.2020 ( Anzahl Nächte: 14, Zimmerart: DZ )
Flugsteuern (tagesaktuell)
Pintuyan Dive Resort – 22 Tauchgänge inklusive Flasche, Blei,
Guide
19.03.2020 – 30.03.2020
Vor Ort zu zahlen (vorbehaltlich Änderung):
+ pro Bootsausfahrt 350 PHP pro Person
+ Marineparkgebühren (ca. PHP 100 pro Tauchtag )

2 Nächte Hongkong Hotel DZ/Frühstück

Preis ab € 2790,-

 

 

 

Schreibe einen Kommentar